FANDOM


Thierry Vanchure
Thierry
Allgemeine Informationen
Geboren ca. 1900
Titel Tageswandler in Marcels innerem Kreis
Geschlecht männlich
Spezies Vampir
Verwandelt von Marcel Gerard
Status vernichtet
Familien-Information
Familie unbekannt
Übernatürliche Information
Bedeutende Tötungen - Max
Todesursache - unbekannt (als Mensch)

- Herz-Extraktion (als Vampir)

Getötet von - unbekannt (als Mensch)

- Elijah Mikaelson (als Vampir)

Auftritt
Gespielt von Callard Harris
Erster Auftritt Always and Forever
Letzter Auftritt The Big Uneasy
Wir schulden dir gar nichts! Wenn das Bleiben im Viertel bedeutet, nach deinen Regeln zu leben, möchte ich hier nichts wie raus!


Thierry Vanchure war ein Vampir aus Marcel's Armee, genauer: dem inneren Kreis. Er gehörte zu seiner Familie und die beiden waren über 70 Jahre lang die besten Freunde, bis Klaus ihm eine Falle stellte, denn dann war Marcel gezwungen ihn dafür zu bestrafen. Thierry war außerdem in eine Hexe namens Katie verliebt. Die beiden waren ein glückliches Paar, bis sie im Namen von Klaus' Plan auseinander gerissen wurden.


Früheres LebenBearbeiten

New OrleansBearbeiten

Fähigkeiten und KräfteBearbeiten

StärkenBearbeiten

  • Extreme, übermenschliche Stärke.
  • Übermenschliche Geschwindigkeit.
  • Kontrolle der Emotionen: Vampire können ihre Menschlichkeit und damit ihre Gefühle ein- und ausschalten.
  • Traumkontrolle: Vampire haben Kontrolle über die Träume von Menschen und anderen Vampiren.
  • Sinnessteigerung: Vampire können besser riechen, sehen und hören.
  • Manipulation: Vampire können das Gedächtnis von Menschen ändern und löschen. Sie können sie in jeglicher Weise beeinflussen und dazu zwingen bestimmte Dinge zu tun. Man nennt es auch Gedankenkontrolle. Nur Urvampire sind in der Lage auch normale Vampire zu manipulieren.
  • Unsterblichkeit: Nach der Verwandlung hört man auf zu altern und wird immun gegen alle Krankheiten und Infektionen. Vampire können ewig leben, sofern keine Gewalt für ihren Tod sorgt.
  • Beschleunigte Heilung: Vampire heilen mit übernatürlicher Geschwindigkeit bei Verletzungen jedweder Art.

SchwächenBearbeiten

  • Feuer und Sonnenlicht: Jegliche Begegnung mit Sonnenstrahlen oder dem Feuer kann einen Vampir verbrennen. Bei zu langer Aussetzung sterben sie. Der einzige Schutz ist ein Tageslichtring, bestehend aus einem Lapislazuli-Stein.
  • Enthauptung führt zum sofortigen Tod eines Vampirs.
  • Eisenkraut: Die seltene Pflanze ist in der Lage die Haut eines Vampirs zu verbrennen, oder ihn bei Eindringen in den Blutkreislauf zu schwächen. In starken Mengen wirkt es wie ein Betäubungsmittel und brennt höllisch beim Schlucken. Es verhindert Gedankenmanipulation.
  • Holz: Holz ist eine gute Substanz um Waffen anzufertigen. Jede Art verletzt einen Vampir, wenn es in den Körper eindringt. Einen Holzpfahl durch das Herz eines Vampirs zu treiben, tötet ihn.
  • Gebrochenes Genick: Es bringt nicht den Tod, doch setzt den betroffenen Vampir für Stunden außer Gefecht.
  • Herz-Extraktion: Reißt man einem Vampir das Herz aus der Brust, stirbt er.
  • Blutmangel: Wenn ein Vampir nicht genügend Blut zu sich nimmt, trocknet er aus und mumifiziert, was ein sehr schmerzvoller Prozess ist.
  • Schutzzauber eines Wohnhauses: Der natürliche Schutzzauber verhindert, dass ein Vampir ohne Zustimmung des Besitzers ein Haus betreten kann.
  • Werwolfbiss: Der Biss eines Werwolfs kann einen Vampir töten. Er verursacht Halluzinationen, schwächt und verstärkt den Durst nach Blut noch. Das einzige Heilmittel dafür ist das Blut des Urhybriden Klaus.
  • Magie: Hexen sind dazu in der Lage die Blutgefäße eines Vampirs zum Platzen zu bringen und erzeugen so Aneurysmen.
  • Urvampir-Manipulation: Anders als normale Vampire, können Urvampire diese ebenfalls manipulieren.
  • Unfruchtbarkeit: Vampire können keine Kinder zeugen.
  • Menschlichkeit: Die Emotionen sind bei Vampiren verstärkt. Egal ob Freude, Glück, Trauer, Liebe, Schuld, Wut oder Leidenschaft. Alles ist stärker, was zur größten Schwäche eines Vampirs werden kann.
  • Vampir-Blutlinie: Stirbt ein Urvampir, sterben alle Vampire, die von ihm erschaffen wurden.

BeziehungenBearbeiten

AuftritteBearbeiten