FANDOM


Ein Mondlichtring ist ein magisches Objekt, welches dafür sorgt, dass sich ein Werwolf an Vollmond nicht verwandeln muss. Er muss von einer Hexe gefertigt werden und verleiht dem Träger die Kräfte, die er ansonsten nur in seiner Werwolfform an Vollmond hätte.

Moonlightring




Herstellung Bearbeiten

Für die Herstellung des Rings wird ein schwarzer Onyx benötigt. Dieser muss von einer Hexe durch einen schwierigen Zauber bei Vollmond verzaubert werden. Dazu wird aber noch das Blut eines Werwolfs gebraucht, der sich bei Vollmond nicht verwandelt.

Nebenwirkung Bearbeiten

Wenn ein Werwolf den Ring trägt muss er sich an Vollmond nicht verwandeln, behält aber die erhöhte Schnelligkeit und Stärke. Außerdem ist sein Biss immer noch tödlich für einen Vampir. Ein negativer Nebeneffekt ist, dass immer, wenn ein Werwolf den Ring nutzt um sich nicht zu verwandeln die Kraft desjenigen angezapft wird der das Blut spendete.

Träger Bearbeiten

Bekannte Träger des Mondlichtrings sind:

Ansel

Oliver

Francesca Correa

Benito Correa

Antonio Correa

Carlos Correa

Domonique Correa